Wichtige Punkte für das Marc VDS Team

06. Juni, 2017


Beim MotoGP in Italien erhalten Tito Rabat und Jack Miller erneut wichtige Punkte für die Meisterschaft.

Beim Moto GP Rennen in Italien am Samstag, den 03.06.2017 erreicht Tito Rabat den 11. Platz. Sein Teamkollege Jack Miller kommt als 15. ins Ziel.

Jack Miller ist damit zur Zeit mit 30 Punkten auf Platz 12 der Meisterschaftstabelle. Tito Rabat belegt mit 18 Punkten Platz 16.

Teamchef Michael Bartholemy: "Zu Beginn des Rennens verlor Tito etwas Zeit, aber im Mittelteil war er viel schneller. Er zeigte das ganze Wochenende, dass er das Potential hat, ein tolles Ergebnis zu erzielen. Tito konnte als zweiter Honda-Fahrer das Rennen beenden. Leider war es ein schwieriges Wochenende für Jack und wir waren nicht in der Lage, ihm ein Motorrad zu geben, mit dem er sich wohl fühlte. Ich hoffe, dass wir in Barcelona wieder das Tempo finden können, das Jack zu Beginn der Saison gezeigt hat. Wir konnten mit beiden Fahrern am Wochenende Punkte erzielen. Ein positives Gesamtergebnis also. "


» Alle Artikel