Morbidelli belegt den 11. Platz beim Grand Prix in Aragón

24. September, 2018


MotoGP-Pilot Franco Morbidelli vom Marc VDS Team beendete das Warm-up in Aragón mit dem 13. Platz, wurde aber aufgrund von wiederholten Verstößen mit einer Grid-Strafe belegt, weshalb er im Rennen von Platz 19 startete und als 11. die Ziellinie überquerte.

Tom Lüthi war im Rennen am Sonntag den Punkten nahe und fuhr die längste Zeit auf dem 16. Platz, verlor aber leider in den beiden letzten Runden einen Platz und beendete dieses MotoGP-Rennen somit als 17.

Das nächste MotoGP-Rennen findet von 5.-7. Oktober auf dem Chang International Circuit in Thailand statt.


» Alle Artikel