Morbidelli belegt den 14. Platz in Buriram

08. Oktober, 2018


Das Team Estrella Galicia 0,0 Marc VDS um Franco Morbidelli und Tom Luthi erwartete für das 15. MotoGP-Rennen in Buriram, Thailand, eine Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit.

Morbidelli blieb in diesem Rennen ruhig, selbst als er vom vierzehnten auf den siebzehnten Platz rutschte. Am Ende konnte er sich wieder auf den 14. Platz kämpfen, was nun mit 33 Punkten den 15. Platz der Weltmeisterschaft bedeutet.

Tom Luthi landete im Warm-Up auf dem 23. Platz. Ein Fehler in der ersten Runde kostete Luthi kostbare Zeit, doch er war entschlossen seinen Rhythmus zu halten. Das Rennen beendete er mit dem 20. Platz.

Das nächste MotoGP-Rennen findet von 19. Bis 21. Oktober in Japan statt.


» Alle Artikel

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz